Yoga und Mantra

DSCN1895
 

In diesem Workshop erlebst Du Hatha-Yoga in Verbindung mit Nada Yoga, dem Yoga des Klangs. Mit ihrer wundervollen Stimme begleitet Anne Dich bei Deiner Yoga-Praxis mit Mantras und ihrer Gitarre auf ganz bezaubernde Weise.

 

Ein Mantra ist ein Werkzeug, das rezitiert oder gesungen hilft, unser Denken aus Verhaftungen und starren Mustern zu befreien, den Geist im Hier und Jetzt zu halten und unser Herz zu öffnen. Ein passend zur Asana gewähltes Mantra lenkt den Geist auf die spirituellen Aspekte der Körperhaltung und erlaubt uns, ihre geistige und energetische Wirkung noch intensiver zu erfahren.

 

Durch das Tönen, Kirtan-Singen und die Mantra-Meditation kommst Du immer mehr in Kontakt mit Deiner eigenen Stimme und  Deinem inneren Selbst. Das gemeinsame Singen spiritueller Lieder macht Freude und bewegt das Herz. So lauschen wir nicht nur unserer inneren Stimme aufmerksamer und bringen sie authentischer zum Ausdruck, sondern können uns über die gemeinsame Klangarbeit auch mit anderen verbinden.

 

Es ist keinerlei musikalische Vorerfahren nötig. Es geht darum, in einem geschützten Raum jenseits von Leistungsdruck oder Perfektionsanspruch eine Erfahrung mit der eigenen Stimme, mit Klängen in uns und um uns herum zu machen. Jeder Ton ist Teil dieses wunderbaren Universums und deshalb willkommen!

 

 

Datum:         Samstag, 02. Dezember 2017

Uhrzeit:        15.00 bis 17.30 Uhr

Kosten:        36,00 Euro

Mit:               Anne Sievers